Bekannte Gesichter, Blog, Bonn, Hinter den Kulissen, Menschen, Referenzen, Studio
Kommentare 2

WDR Lokalzeit Bonn über die Gesichter Bonns

Durch meine Portraits des Künstlers 1zwo3 ist die WDR Lokalzeit Bonn auf das Projekt aufmerksam geworden. Ich bin noch immer ganz stolz darauf. Die drei netten Mitarbeiter des WDR und meine zwei Modelle für diesen Tag waren super.

Gefilmt wurde in fast drei Stunden die Entstehung der Portraits von Andy am Lieblinsgort und die Studiobilder der Autorin Britta Sabbag.

Andys Lieblingsort ist auf dem Venus-Berg und der Weg ist einfach sehr schön. Vorallem im Herbst wenn die Buchen goldene Blätter haben. Wir hatten ja bereits beim ersten Shooting im Studio viel Spaß zusammen und so war schnell ein Lieblingsbild gefunden. Hier wie immer ein paar Outtakes.

WDR Lokalzeit Bonn, Venusberg Bonn, Lieblingsort

WDR Lokalzeit Bonn, Venusberg Bonn, Lieblingsort

WDR Lokalzeit Bonn, Venusberg Bonn, Lieblingsort

WDR Lokalzeit Bonn, Venusberg Bonn, Lieblingsort

WDR Lokalzeit Bonn, Venusberg Bonn, Lieblingsort

WDR Lokalzeit Bonn, Venusberg Bonn, Lieblingsort

projekt-andy-outtake-img_6428-web

Brittas Bilder enstanden im Studio. Den Lieblingsort haben wir uns für nächstes Jahr vorgenommen 🙂 Auch das Shooting mit Britta war sehr lustig, wie ihr hier sehen könnt 🙂

WDR Lokalzeit Bonn, Studioportrait, Britta Sabbag

WDR Lokalzeit Bonn, Studioportrait, Britta Sabbag

Danach mussten Britta und ich uns ersteinmal stärken und den Rest des Tages war ich ein bissel durch den Wind.

Für einen kleinen Blick hinter die Kulissen hat, mein Freund Christan Mack dieses Making Of gefilmt.

http://www.youtube.com/watch?v=PZd2FTjUyNc

Es war ein sehr spannender Tag und ich möchte allen Beteiligten danken!


Du magst, was du hier liest? Dann teil den Text bitte in den sozialen Medien – und folge mir auf  Twitter und Facebook 🙂

2 Kommentare

  1. Pingback: Gesichter Bonns im Fotografiemagazin kwerfeldein | Gesichter Bonns

  2. Pingback: Gesichter Bonns: Haus der Springmaus mit der Caritas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.