Ausstellung

Nach insgesamt drei Jahren der Vorbereitung, in denen Teilnehmer gesucht und gefunden, Termine und Fotos gemacht, Interviews aufgezeichnet und bearbeitet, Filme gedreht und geschnitten, viel organisiert und geplant, Fotos gedruckt und Texte geschnibbelt, Kooperationspartner gesucht und gefunden wurden, war es endlich soweit:

Die Gesichter Bonns wanderten als Austellung durch Bonn! Außerdem erschien pünktlich zum Ausstellungsstart unser Begleitbuch „Gesichter Bonns – 100 Gründe Bonn zu lieben“ (24,99 Euro, Edition Lempertz, hier bestellen).

Termine der Wanderausstellung:

  1. Eröffnungsausstellung in der Fabrik45: 26. – 29. November 2015
  2. Citypension Bonn: 11. Dezember 2015 – 31. Januar 2016
  3. Haus der Springmaus: 29. Januar 2015 – 07.03.2016
  4. Caritas Bonn (Haus Mondial): 08.März bis 19. April 2016
  5. Stadthaus Bonn: 25. April – 23. Mai 2016
  6. VHS Bonn (Bonn-Zentrum und Bad Godesberg): 23.Mai – 24. Juni 2016

Impressionen der verschiedenen Ausstellungen:

Den Film zur Auftakt-Ausstellung in der Fabrik 45 von dervideograf.de gibt es hier:

Mehr zu den Ausstellungen, zum Projekt und zum Buch gibt es auch in unserer Medienschau.

 


 

Die Fotowanderausstellung ist ein Kooperationsprojekt mit der vielfalt. viel wert.-Kampagne des Caritasverbandes für die Stadt Bonn e.V. und wird durch sie finanziert.

 

 

 

Unsere Gesellschaft ist heute vielfältiger denn je. Vielfalt zeigt sich in Lebensstilen, Alter, Religionen, Herkunft, Kulturen, Geschlechtern und vielem mehr.

Um Vielfalt in unserem Umfeld als bereichernd zu erleben, hat die Caritas im Erzbistum Köln die Kulturkampagne vielfalt. viel wert. gestartet.

Miteinander statt Nebeneinander.

Klischees und Vorurteile überwinden.

Neugier wecken. Offen sein für „Anderssein“.

Unterschiede und Gemeinsamkeiten entdecken.

All das steckt hinter der Kampagne vielfalt. viel wert.

Die Fotoausstellung „Gesichter Bonns“ ist unser Beitrag zur Vielfalt in unserer Stadt: Sie zeigt interessante Portraits von Bonnerinnen und Bonnern sowie ihren Lieblingsorten; dazu spannende Geschichten über Verbundenheit und Inspiration.

Die Ausstellung macht deutlich: vielfalt. ist viel wert. und birgt viele Potentiale.

 

Mehr zur Kampagne erfahren Sie hier.

Fachdienst für Integration und Migration im Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.

Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.

3 Kommentare

    • Beatrice Treydel sagt

      Liebe Anne,

      oh das ist toll 🙂 Ganz ganz lieben Dank!
      Freue mich, dass das Projekt gefällt 🙂

      LG Bea

  1. Pingback: Musikvideo für Marion & Sobo: Was lange währt, wird endlich Film.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.