Blog, Hinter den Kulissen
Kommentare 2

Hinter den Kulissen

In den letzten Wochen war es ein bissel ruhiger hier. Das bedeutet aber nicht, dass ich untätig war und nix für das Projekt gemacht habe. 🙂 Hinter den Fotos steckt irre viel Organisation. Viele Dinge müssen vorbereitet werden: Ich muss Genehmigungen zum Fotografieren an nicht öffentlichen Orten einholen, Shooting-Termine planen und mit vielen Leuten mailen und telefonieren und alle social-Media-Plattformen möchten auch noch gefüttert werden. Puuh… Macht aber nix, schließlich liebe ich das was ich hier tue.

Über Facebook und Twitter habe ich inzwischen fast 20 Anfragen von tollen und interessanten Bonnern bekommen, die gern Teil des Projektes werden möchten. Um all diesen Anfragen gerecht zu werden, habe ich mir überlegt, die Studiotermine teilweise zusammen zu legen, sonst organisiere ich mehr, als ich fotografiere. In den letzten 2 Wochen habe ich es so geschafft, 6 Shootings abzuschließen. 🙂 Hier die Links zu den einzelnen Beiträgen. Viel Spaß beim Stöbern!

Socialmedia Historikerin
Rockmusik
Brandenburgerin in Bonn
In seinem Element
Studioaufnahmen Alhassane Baldé
Sascha – Studio Eins

Da ich sowohl über Twitter, alsauch bei Facebook über mein Projekt schreibe, erreichen mich hier nicht nur immer mehr Anfragen, nein, auch die Socialbar ist auf das Projekt aufmerksam geworden.

„Die Socialbar ist ein Treffen von Weltverbesserern. Web-Aktivisten, Social Entrepreneurs, NGOs, ehrenamtliche Helfer, Politiker und Unternehmen mit sozialer Verantwortung kommen bei der Socialbar zusammen, um sich kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen.“ (Quelle: http://socialbar.de)

Ich werde also auf der 18. Socialbar eine von 3 ReferentInnen sein. Das freut mich irre!! Puuhh… Ja, das macht mich bereits jetzt ein bissel nervös. Ich bin sehr gespannt darauf, neue Leute aus diesem Umfeld kennenzulernen. Und jetzt beschäftige ich mich weiter mit den Fotos 🙂


Du magst, was du hier liest? Dann teil den Text bitte in den sozialen Medien – und folge mir auf  Twitter und Facebook 🙂

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Ray catcher Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.