Blog, Bonn, Hinter den Kulissen
Schreibe einen Kommentar

Gesichter Bonns im Haus der Springmaus

Ihr wollt einige Teilnehmer der Gesichter Bonns persönlich kennen lernen? Oder sehen wie ich mich live auf einer Bühne blamiere? Dann ist am 22. September eure Chance 😉 Im Rahmen der Caritas Kampagne „vielfalt. viel wert“ wird das Projekt Gesichter Bonns vorgestellt und das in der Spingmaus in Bonn!!! 🙂 So komm ich doch einmal auf eine Theaterbühne 😉
Und da das Programm keine Floskeln wie „Für Speis und Trank ist gesorgt“, „Es gibt ein buntes Bühnenprogramm für die ganze Familie“ braucht, hier die wichtigsten Punkte im Überblick:
Ich werde auf der Bühne rot anlaufen… ok, wenn euch das alleine nicht ausreicht: Der großartige Hanno Friedrich wird moderieren und die Gesichter Bonns und mich mit Fragen löchern. An dem Abend geht es natürlich nicht nur um das Projekt Gesichter Bonns. Es werden zudem Künstler wie die Straßenmusiker Gustav und Gerlinde auftreten und auch Süleyman Akkas von der Bonner Schule ist mit am Start. Und vor allen Dingen wird die Kampagne „vielfalt. viel wert“ der Caritas vorgestellt.
Der Eintritt ist frei, kommt einfach vorbei. Das Bistro öffnet 18 Uhr und ab 19 Uhr ist der Saal geöffnet. Wer zu erst kommt, hat bessere Chancen auf einen Platz.
Uiuiui… Ich bin so aufgeregt 😉 Kommt zahlreich und erzählt es weiter. Ich freu mich auf euch!

A3_Plakat_vielfalt Final

Es gibt auch eine FB-Veranstaltung mit weiteren Infos. Die findet ihr hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.