Blog, Hinter den Kulissen
Kommentare 1

Bonn und die Welt

An Bonn mag ich am liebsten die Multikulturalität. Irgendwann hatte ich die Schnapsidee grafisch darzustellen, woher die ganzen Gesichter Bonns ursprünglich stammen. Erstaunlicherweise war dies eine der technisch einfachsten Flausen, die ich bisher hatte. Sehr schnell war ein tolles Plugin gefunden, dass ich jetzt nach und nach mit Leben füllen werde. Habt ein bisschen Geduld mit mir, denn immerhin muss ich inzwischen 67 (!) Gesichter Bonns nachtragen.  Und damit ihr die Karte auch immer schnell wieder findet, hab ich sie auch nochmal in die Navigation gepackt.

Nun könnt ihr sehen wo die einzelnen Teilnehmer ursprünglich her kommen 🙂 Durch einen Klick auf das kleine Symbol, seht ihr ein Bild und könnt so zum Blogbeitrag kommen. Ihr könnt die Karte auch schieben, so entgeht euch keiner der tollen Menschen. Viel Spaß beim Stöbern.

Ich freue mich über jede weiter kleine grüne Nadel in anderen Ländern und Kontinenten! Mal sehen wie viele ich noch schaffe 🙂 Freue mich also sehr, wenn ihr es euren Freunden weiter sagt. Vielleicht bekomm ich so auch noch eine Nadel für Grönland. Wer weiß 😉

P.S. Mein nächster Plan ist eine Karte der Lieblingsorte 😉

EDIT: Leider muss ich feststellen, dass der Internet Explorer meine schönen grünen Nadeln nicht mag :-/ Ihr müsst also leider auf einen anderen Browser ausweichen, bis ich dafür eine Lösung gefunden habe.


Du magst, was du hier liest? Dann teil den Text bitte in den sozialen Medien – und folge mir auf  Twitter und Facebook 🙂

1 Kommentare

  1. Pingback: Bonner Linktipps der Woche 11 Juli bis 18. Juli 2014 | Bonn EntdeckenBonn Entdecken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.